• engelhardt erleben
  • Die beliebtesten Apfelsorten
  • Gartendeko

 

Baumschule engelhardt

Ihre Baumschule und Gartencenter in Giessen

 

Seit mehr als 100 Jahren 1A Qualität, Beratung und Service rund um Ihren Garten!

Ob Obstbäume, dekorative Zimmerpflanzen, Beetpflanzen, Rosen, Pflanzgefäße, attraktive Vasen oder pfiffige Gartendeko und Geschenkartikel - unser Ziel ist es, Ihr Leben noch schöner zu gestalten.

Besonders freuen wir uns, Ihnen unseren neu gestalteten Verkaufsbereich für Pflanzenschutz, Dünger, Sämereien und Zubehör präsentieren zu können.
Hier erwarten Sie beste Auswahl und fachkundiges Personal.

Ihr Team der Baumschule Engelhardt

Schnittkurs 2017

Garten-Tipps!

Schnitt-Terminologie

Unter Gartenliebhabern fallen immer wieder bestimmte Begriffe, wenn es um den Sträucherschnitt geht. “Diesjährige Triebe” bedeutet, dass die Triebe im Schnittjahr gewachsen sind. Viele Sommer- und Herbstblüher und öfterblühende Gartenrosen blühen an den diesjährigen Trieben. “Einjährige Triebe” haben sich seit der letzten Blüte im letzten Jahr entwickelt und tragen neue Blütenknospen. Fast alle Frühjahrsblüher blühen [...]

Schnitt-Terminologie

Unter Gartenliebhabern fallen immer wieder bestimmte Begriffe, wenn es um den Sträucherschnitt geht. “Diesjährige Triebe” bedeutet, dass die Triebe im Schnittjahr gewachsen sind. Viele Sommer- und Herbstblüher und öfterblühende Gartenrosen blühen an den diesjährigen Trieben. “Einjährige Triebe” haben sich seit der letzten Blüte im letzten Jahr entwickelt und tragen neue Blütenknospen. Fast alle Frühjahrsblüher blühen [...]

Stauden teilen

Der Vorfrühling ist die richtige Zeit, um ältere Gartenstauden zu teilen. Graben Sie die Horste mit einer Grabegabel aus und teilen Sie sie mit dem Spaten. Folgende Stauden vergreisen rasch und sollten nach zwei bis drei Jahren geteilt werden: Bunte Margeriten, Mädchenauge, Federnelken, Hornveilchen. Eine Teilung im 4. Jahr empfiehlt sich für Alpen- und Frühsommer-Astern, [...]

Stauden teilen

Der Vorfrühling ist die richtige Zeit, um ältere Gartenstauden zu teilen. Graben Sie die Horste mit einer Grabegabel aus und teilen Sie sie mit dem Spaten. Folgende Stauden vergreisen rasch und sollten nach zwei bis drei Jahren geteilt werden: Bunte Margeriten, Mädchenauge, Federnelken, Hornveilchen. Eine Teilung im 4. Jahr empfiehlt sich für Alpen- und Frühsommer-Astern, [...]

Tipi aus Weidenruten

Wer ein preiswertes Sommergartenhaus für Kinder sucht, sollte jetzt die Vorbereitungen für ein Tipi aus Weidenruten treffen. Ein Weidentipi kostet nicht viel und bringt Spaß. Sobald der Boden offen ist, stecken Sie etwa 2 cm dicke, 2 bis 3 m lange Weidenruten in die Erde. Pflanzen Sie dazu die Ruten in einen etwa 15 cm [...]

Tipi aus Weidenruten

Wer ein preiswertes Sommergartenhaus für Kinder sucht, sollte jetzt die Vorbereitungen für ein Tipi aus Weidenruten treffen. Ein Weidentipi kostet nicht viel und bringt Spaß. Sobald der Boden offen ist, stecken Sie etwa 2 cm dicke, 2 bis 3 m lange Weidenruten in die Erde. Pflanzen Sie dazu die Ruten in einen etwa 15 cm [...]

Lavendel & Co schneiden

Straucharten wie Bartblume (Caryopteris in Arten und Sorten), Blauraute (Perovskia in Arten und Sorten), Fünffingerstrauch (Potentilla fruticosa), Gewürz-Salbei (Salvia officinalis), Heiligenkraut (Santolina chamaedrys), Johanniskraut (Hypericum in Arten und Sorten), Rosmarin (Rosmarinus officinalis), Sommerspierstrauch (Spiraea bumalda und Spiraea japonica in Sorten) und Thymian (Thymus officinalis) blühen im Sommer bzw. im Herbst. Ein kräftiger Rückschnitt im Frühjahr [...] Quelle: www.gartenbaumschulen.com

Tipps /Infos

Birnengitterrost:
Der Birnengitterrost ist eine Pilzerkrankung. Diese verursacht im Sommer orange Flecken auf den Birnenblättern und überwintert danach auf Wacholderpflanzen[...]

>> Zum vollständigen Artikel

Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse:

Sie möchten sich für unseren Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über unsere Kurse, Veranstaltungen, Angebote und Garten-Trends!

Öffnungszeiten
Januar & Februar:

Mo – Fr
9.00 bis 18.00 Uhr
Sa 9.00 bis 14.00 Uhr
   

An allen Tagen durchgehend geöffnet.